Entlackung

 Hierzu werden die zu entlackenden Werkstücke in beheizte Bäder getaucht. Danach werden die letzten Lackreste mit Wasserhochdruck entfernt und eine Passivierung zum Schutz der Teile aufgetragen. Je nach Material setzten wir folgende Entlackungsverfahren ein:
- Saure Entlackung bspw. für Aluprofile, Haken, Aluminiumfelgen, usw.
- Alkalische Entlackung bspw. für Stahlbleche, Gehänge, usw.


Wir ermöglichen somit die beste Lösung für die jeweiligen Materialien.

 

Falls Sie noch Fragen haben, melden Sie sich einfach
über unser Kontaktformular

Adresse

Metallbeschichtung Südpfalz GmbH

Am Hölzel 1a
76829 Landau/Pfalz

Tel: 0 63 41 / 98 55 - 0
Fax: 0 63 41 / 98 55 - 55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steuernummer: 24 / 652 / 01901
USt-IdNr.: DE 815 500 803
HRB: 31519

Geschäftsführer: Andreas Poth

Kontaktformular

Name *

Telefon

E-Mail *

Betreff

Nachricht *

* Pflichtfelder